Trouble Every Day

Deutschland/Frankreich 2001

Nicht verfügbar
VERFÜGBAR VON 16.3. BIS 12.4. Shane Brown ist ein Wissenschaftler, der zusammen mit seiner frisch angetrauten Frau June Paris, die Stadt der Liebe, besucht. Sie weiß allerdings nicht, dass er dort auf der Suche nach seinem verschollenen Kollegen Léo ist, der bei Experimenten in Afrika Wesen erschaffen hat, die bei der „Paarung“ ihren Partner töten und verspeisen. Auch Léos Frau Coré wurde ein Opfer dieser Experimente. Sie hat ihre Libido nicht unter Kontrolle und zieht des Nachts los, um ihre Triebe zu befriedigen. Léo ist dann stets auf der Suche nach ihr. Er verwischt ihre Spuren und bringt sie liebevoll zurück nach Hause. Shane war ebenfalls ein Versuchsobjekt Léos; er kann die Folgen zwar mit Hilfe von Medikamenten kontrollieren, fürchtet sich aber davor, dass eines Tages auch June Opfer der Experimente und er der Mörder seiner Geliebten werden könnte. „Ein kleines Wunder ist das für einen Film, der über zwanzig Jahre alt ist, doch dieser Moment im französischen Kino bietet sich an: Mit ihrer sinnlich-kannibalistischen Horrorfantasie antizipiert Denis geradezu transgressives weibliches Körperkino wie RAW von Julia Ducournau, die Genre- und Gendernormen herausfordert und im vorigen Jahr mit ihrem erotischen Maschinenfilm TITANE in Cannes die Goldene Palme gewann.“ Süddeutsche Zeitung Die französische Regisseurin Claire Denis ist vor allem durch ihre provokanten und reich strukturierten Filme bekannt, die eine kontemplative Auseinandersetzung mit interkulturellen Spannungen und Entfremdungen bieten. Denis ist eine der markantesten humanistischen Geschichtenerzählerinnen des französischen Kinos. Als äußerst produktive Filmemacherin interessiert sie sich mehr für den Antrieb ihrer Charaktere als für die Handlung an sich. „In Büchern und Filmen gibt es Dinge, die mich sehr bewegen, es sind Lebensrituale: Menschen, die frühstücken, Menschen, die ihre Schuhe ausziehen, wenn sie nach Hause kommen, Menschen, die ihre Betten machen, wenn sie morgens aufstehen, diejenigen, die es nicht tun, diejenigen, die das Fenster öffnen, um frische Luft hereinzulassen etc. Rituale. Mir wird immer gesagt, dass wir keine Rituale filmen können; dass sie langweilig sind, weil sie immer wieder passieren, aber genau das ist es, was ich liebe.“
101 Min.
HD
FSK 18
Sprache:
Französisch
Untertitel:
Deutsch

Weitere Informationen

Sound Design:

Jean-Louis Ughetto

Besetzung:

Vincent Gallo (Dr. Shane Brown)

Tricia Vessey (June Brown)

Béatrice Dalle (Coré)

Florence Loiret Caille (Christelle)

Nicolas Duvauchelle (Erwan)

Raphaël Neal (Ludo)

José Garcia (Dr. Choart)

Alex Descas

Originaltitel:

Trouble Every Day

Originalsprache:

Französisch

Format:

16:9 HD, Farbe

Altersfreigabe:

FSK 18

Sprache:

Französisch

Untertitel:

Deutsch

Weiterführende Links:

IMDb

The Movie Database